Poesie

Pyromaniacs-Austria

Wir haben ein Händchen für die Poesie des Donnerns und Blitzens.

Es ist ein bisschen wie wenn Göttervater Zeus uns zürnt.

Es kracht und donnert, stinkt und sieht einfach umwerfend aus.

Es lässt niemanden kalt und unberührt.

Es weckt Glücksgefühle und romantische Sehnsüchte.

Es vereint alle Anwesenden in andächtiges Staunen.

Es bildet nicht ohne Grund den Höhepunkt und Abschluss vieler Veranstaltungen.

Es ist der Ursprung alles Seins, dass Element Feuer das uns so in seinen Bann zieht.

Gefährlich und schön das macht seine Faszination auf uns aus.